Das Loribox Prinzip

11 Gedanken dazu, worauf wir bei Loribox wert legen.

Zeit sparen


1.1 Mit einem Klick

Du suchst im Shop aus, welchen Style und welche Größe deine Box haben soll – fertig! Den Rest erledigen wir für dich: Wir machen uns auf die Suche nach ganz besonderen Einzelstücken, prüfen die Qualität und stellen dir deine einzigartige Box von Hand zusammen.

1.2 Nächste Größe, nächste Jahreszeit

Jede Box besteht aus einer festen Menge an Kleidungsstücken, hinter denen sich eine große Vielfalt und viele Kombinationsmöglichkeiten verbergen. So kannst du schnell Kleidung für die nächste Größe auswählen und das natürlich immer passend zur Jahreszeit.

1.3 Ein einziger Ansprechpartner

Du hast nur Loribox als Ansprechpartner und musst nicht lange auf Antworten warten, wie es bei PrivatverkäuerInnen der Fall sein kann. Der Shop läuft automatisiert. Bei Fragen kannst du uns aber gerne jederzeit kontaktieren.

1.4 Schick zurück, was nicht passt

Sind in deiner Box Kleidungsstücke, die nicht passen oder dir nicht gefallen, schick sie kostenlos an uns zurück.

Mehr Infos zur Retoure

Geld sparen


2.1 Second-hand ist günstiger

Second-hand Kleidung gut aufbereitet zu kaufen ist schwierig. Mittlerweile gibt es viele schöne kleine Läden, in denen man shoppen kann. Aber online ist das Angebot noch nicht so groß und dann oft teuer, da primär Markenkleidung angeboten wird. Wer ganz normale, aber hübsche Durchschnittskleidung und ab und zu ein Markenkleidungsstück samt Service bekommen möchte, ist bei Loribox genau richtig.

2.2 Kaufen im Set ist günstiger

Wir schenken dir die Versandkosten!
Außerdem geben wir dir einen Mengenrabatt. Dafür muss der Warenkorb nicht einmal besonders voll sein, zwei Boxen reichen aus.
↠ ab 2 Boxen = 10 % Rabatt


Ressourcen sparen


3.1 Second-hand Kleidung ist schon produziert

Die Kleidung aus der Loribox wird nicht extra neu angefertigt, sondern wir verwenden Kleidung, die sonst ungenutzt im Keller oder auf dem Dachboden lagern würde. Die Produktion von Kleidung gehört zu einer der umweltschädlichsten Produktionen, da viel Wasser verbraucht und viele Chemikalien genutzt werden müssen. Zudem wird unsere Kleidung häufig unter menschenunwürdigen Bedingungen hergestellt.
Dem wollen wir entgegenwirken!
Jede Loribox, die wir zusammenstellen, bringt uns unserer Vision ein Stück näher, eine nachhaltigere & freundlichere Welt zu schaffen.

3.2 Wir werfen nichts weg

Wir kaufen Kleiderpakete von Familien an, sortieren sie und stellen individuelle Boxen zusammen. Kleidung, die defekt ist, geben wir ins Recycling und solche, die kleine Mängel aufweist, verschenken wir an dich, wenn du möchtest.
 

3.3 Nur einmal Versand

Da in deiner Loribox alle Teile sind, die du gerade benötigst, muss der Paketdienst nur einmal zu dir fahren und es wird nur einmal Verpackungsmaterial benötigt. Das spart Sprit, Strom, Paketband und Karton!

3.4 Verpackungsmaterial sparen

Für die Loribox benutzen wir Verpackungsmaterial, welches wir von unseren Lieferanten geschickt bekommen haben. Wir versuchen, jeden Karton und jede Plusterfolie noch einmal zu benutzen und sie zu recyceln. Deshalb kann deine Loribox auch etwas wild aussehen.
Falls gerade alle Kartons und Papiere aufgebraucht sind, verpacken wir plastikfrei und so umweltfreundlich wie möglich. Papierklebeband und plastikfreier CO2 neutraler Versand gehören für uns zum Alltag.

Überraschungseffekt


4.1 Böxlein öffne dich!

Natürlich hast du deine Box ausgewählt und deinen Stil bestimmt. Aber trotzdem bleibt es noch eine Überraschung, was nun genau in deiner Loribox steckt.
Eine Kiste voll Schätzchen bekommen und darin gemütlich zuhause auf der Couch stöbern. Vielleicht das eine oder andere Teil einer Freundin oder einem Freund schenken.
Diese Gedanken haben zu Loribox geführt und wir nennen es liebevoll unser "Flohmarkt-Feeling".


Wer steht eigentlich hinter Loribox?

Über uns